Documenta-Besuch am 20. Juli 2022

Documenta-Besuch am 20.07.22

Am 20.07. treffen wir uns zu einer Club-Documenta-Führung. Interessierte potenzielle neue Mitgliedsfrauen sind herzlich eingeladen

Documenta-Besuch am 20. August 2022

SI Club Elisabeth Selbert goes for documenta fifteen

Liebe Sorores,

„Frauen sichtbar machen“, das ist unser Motto seit der Gründung unseres Clubs am 6. Juni 2020 und mit der öffentlichen Aufstellung einer lebensgroßen Bronzestatue der Namensgeberin unseres Clubs Elisabeth Selbert, haben wir das deutlich gemacht.

Mit unserem Angebot zur Teilnahme an unserer Veranstaltung anlässlich der documenta 15 in Kassel wollen wir dieses Ziel fortsetzen. 

Unser Club „Elisabeth Selbert Kassel“ lädt am 20. August 2022 ein zum gemeinsamen Besuch der documenta 15 zusammen mit einer Führung durch die sehr gut informierte Kunsthistorikerin, Anjelika Spöth, von der Galerie "Kunst und Kaviar". Raum für informelle Kommunikation unter den Sorores ist gegeben.

Die diesjährige documenta 15 zeichnet sich durch eine außergewöhnlich kulturelle Vielfalt und strikte Teamorientierung aus. Die Besonderheit unseres Angebots ist, dass wir die vier Ehrenbürgerinnen Kassels durch eure Beiträge auch bildlich - sichtbar - im öffentlichen Raum präsentieren wollen. Für die Durchführung unseres Projektes haben wir Künstlerinnen aus Kassel gewonnen, die diese Idee malerisch umsetzen und wiederum dadurch die Künstlerinnen durch ihre Arbeit auch sichtbar werden.

Unser geplanter Ablauf ist der folgende: Treffpunkt ist am 20.8. um 16:30 Uhr vor dem Restaurant Schloss Orangerie Kassel, Auedamm 20B. Ab 17 Uhr findet unsere kunsthistorische documenta15-Führung statt. Wir bieten euch zwei Alternativen der Teilnahme an, entweder für 50 € ein Abendticket für die documenta 15 (inklusive ÖPNV und anschließendem Umtrunk) oder alternativ für 38 € (ohne documenta Abendticket) für alle, die sich lieber ein Ganztagesticket bzw. ein Zweitagesticket kaufen möchten.

Am Sonntag, den 21. August, treffen wir uns um 11 Uhr im Café vom "RURU Haus" (Obere Königsstraße 43, 34117 Kassel). Dort können wir uns entscheiden, gemeinsam einen (erneuten) Besuch der documenta 15 zu starten oder in einer gemeinsamen Aktion ein eigenes Bild zu sketchen.

Den Überschuss bzw. die Spenden wollen wir - wie oben beschrieben - für unser Projekt „Ehrenbürgerinnen von Kassel sichtbar machen“ verwenden.

Die Übernachtung wird grundsätzlich nicht organisiert, d.h. die Teilnehmerinnen müssen sich ihre Unterkunft selbst buchen. Während der documenta 15 stellen einige Clubschwestern Schlafplätze zur Verfügung, wenn die gewünschten Termine passen. Bei Interesse an diesem besonderen Gastfreundschaftsangebot bitte melden!

Die Anmeldung zur documenta 15-Führung ist verbindlich mit dem Eingang des Beitrags auf folgendes Konto DE32520503531052289412. Stichwort: documenta15-Führung.

Der Anmeldeschluss ist der 12. August 2022.

Anmeldung bitte an Bele Kreiß, Bahnhofstraße 25, 34253 Lohfelden, Email: b_kreiss@web.de.

Rückfragen unter gleicher Adresse, Handy: 01702249736 (bei Nichterreichbarkeit 01754039152, Felizitas Sagebiel).

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

Geburtstag unserer Namensgeberin

Am 22. September 2022 feiern wir den 126. Geburtstag von Elisabeth Selbert auf dem Scheidemannplatz.


YouTubeFacebookTwitterInstagramPodcast
Top